Mutter-Beethoven-Haus

Das Museum Mutter-Beethoven-Haus in Koblenz-Ehrenbreitstein ist das historische Geburtshaus von Maria Magdalena Keverich (1746 -1787) – der Mutter Ludwig van Beethovens (1770 -1827). Sie hatte als 19jährige Witwe in zweiter Ehe Johann van Beethoven geheiratet und war mit ihm nach Bonn übersiedelt. Dort brachte sie 1770 ihren Sohn Ludwig van Beethoven zur Welt. Die Dauerausstellung präsentiert Exponate zur Biographie und den Lebensumständen Maria Magdalena van Beethovens sowie zu den Beziehungen ihres Sohnes nach Koblenz. Weiterhin wird das Koblenzer Kultur- und Musikleben des 18. und 19. Jahrhunderts dargestellt.

Als Teil der Städtischen Museen Koblenz, vom Mittelrhein-Museum verwaltet, kann der Saal dort angemietet werden.
Kontakt: Mittelrhein-Museum Koblenz Tel. 0261 129 – 2502
Link zum Förderverein: http://www.mutter-beethoven-haus.de/

Eintritt frei

Mutter-Beethoven-Haus

 

Öffnungszeiten – Opening hours 2018:

 

An folgenden Wochenenden und Feiertagen, jeweils 14.00 bis 18.00 Uhr –

Following weekends and public holidays, in each case from 14.00 to 18.00 o’clock:

 

30.03. – 02.04.2018

14.04. – 15.04.2018

28.04. – 01.05.2018

 

29.04.2018, 11.00 Uhr Ausstellungseröffnung – 11.00 o’clock exhibition opening: „Beethovens Lebendmaske – Entstehung und Wirkungsgeschichte“, Finissage 9. September 2018

10.05. – 13.05.2018

19.05. – 21.05.2018

31.05. – 03.06.2018

09.06. – 10.06.2018

14.07. – 15.07.2018

11.08. – 12.08.2018

08.09. – 09.09.2018

03.10. – 07.10.2018

13.10. – 14.10.2018

 

Eintritt frei – Admission free

 

Führungen für Gruppen auf Anfrage (auch außerhalb der Öffnungszeiten) – Excursions for groups on inquiry (also beyond the opening hours):

Tel. 0261 129 2502, info@mittelrhein-museum.de